thaibombs background

Boxen – Andrea holt den zweiten Platz

Starke Leistung auf dem internationalen Frauenboxturnier in Bensheim am Wochenende von Anna und Andrea.

120 Kämpferinnen fanden vom 30.6. bis 2.7. den Weg zum internationalen Frauenboxturnier nach Bensheim. Auch zwei Kämperinnen der Boxabteilung der Thai-Bombs Mannheim stiegen in Bensheim in den Ring.

Anna und Andrea starteten im B Pool der Damen bis 60 Kg.  Anna bekam es in ihrem ersten Kampf mit der späteren Turniersiegerin Sara Bellotti aus Österreich zu tun. Beide lieferten sich einen temporeichen Kampf der durch Infight und Clinchaktionen von Annas Gegnerin geprägt war. Anna hielt mit hohem Tempo mit und versuchte im Infight immer wieder Treffer zu landen. Letztendlich musste sie jedoch eine Punktniederlage hinnehmen.

Andrea bekam es in der Vorrunde mit Anke Ludwig aus Mingolsheim zu tun. Beide lieferten sich über drei Runden ein hochklassiges Gefecht, bei dem wirklich die Fetzen flogen. Am Ende konnte sich sich Andrea knapp nach Punkten durchsetzen. Eine starke Leistung von beiden Boxerinnen!

Im Halbfinale kämpfe Andrea gegen Nika Strem aus Tübingen. Nika verfügt über Reichweitenvorteile und machte es Andrea durch effektives Rinmanövrieren schwer ihre Schlagdistanz zu finden. Dennoch gelang es Andrea immer wieder die Distanz zu überbrücken und Schlagserien zu landen. Am Ende zog Andrea mit einem Punktsieg ins Finale ein.

Dort traf Andrea dann auf Sara Bellotti. Gegen diese physisch starke und unangenehm kämpfende Gegnerin konnte Andrea ihre Leistungsfähigkeit leider nicht komplett abrufen und verlor nach Punkten.

Sportlich auf jeden Fall eine Super Leistung von beiden Kämpferinnen und halt auch ein wenig Paarungspech, wenn man wie Anna, gleich in der Vorrunde auf die spätere Turniersiegerin trifft.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Events, Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.