thaibombs background

KO Sieg fuer Romeo

Auf der Respect Fightgala in Halberstadt konnte Romeo einen beeindruckenden KO Sieg gegen den Lokalmatador Martin Espenhan erringen. Im Superschwergewicht trafen beide Kämpfer nach K1 Rules aufeinander. Das Espenhan ein gefährlicher Gegner ist, beweist allein die Tatsache, daß er amtierender Europameister der Amateure nach Version der WFCA ist.

Espenhan machte von Anfang an Druck und wollte vor Heimpublikum  zeigen wer Herr im Ring ist. Romeo hielt mit harten Fausttechniken dagegen und konnte harte Treffer setzen. Während Espenhan vor allem mit Kicks und Knien gefährlich blieb, setzte Romeo konsequent auf Fausttechniken und konnte nach 2.57 Minuten in der ersten Runde den entscheidenden Treffer setzen. Espenhan ging nach einen rechten Haken schwer getroffen zu Boden. Mit diesem Sieg konnte Romeo ein weiteres mal seine kämpferische Klasse beweisen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.