thaibombs background

Deutsche Meisterschaften in Reutlingen am 25.6.2011

Auf den Deutschen Meisterschaften der Amateure starteten von den Thai-Bombs nur Janina, Luisa, Agnes und Julian. Marco, Sabine und Vladislav fielen verletzungs – bwz arbeitsbedingt leider aus. Alle zeigten eine tolle Leistung!

Julian stand im Finale gegen Ritz vom Diamond Gym. Beide lieferten sich einen technisch tollen Kampf, indem Julian harte Wirkungstreffer setzte, Ritz aber immer etwas aktiver war. Auf den Punktrichterzetteln stand am Ende eine denkbar knappe Niederlage für Julian mit 2:1 Kampfrichterstimmen. Der zweite Platz ist dennoch eine tolle Leistung!

Ähnlich lief es bei Luisa, die ihren Vorrundenkampf souverän nach Punkten gewinnen konnte. Im Finale kämpfte sie gegen Colak vom Chorakee Gym Trier. Colak griff mit harten Fäusten und Kicks an, Luisa clinchte von Anfang an und arbeitete mit Knietechniken. Für einen Sieg reichte es leider nicht, aber gegen eine derart starke und erfahrene Gegnerin zu bestehen, bei erst 5 Kämpfen, ist fast auch schon ein Sieg.

Agnes schied im Halbfinaele nach einem harten Kampf leider aus. Janina konnte den Titel bis 67 Kg kampflos mitnehmen, da die Finalgegnerin nicht mehr antrat.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Events, Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
  • Social

  • Kategorien

  • Archive

  • Neueste Beiträge