thaibombs background

Newcomerturnier in Saarlouis

In Saarlouis haben Oli, Kevin, Santino und Alex gekämpft. Alle Kämpfer haben eine tolle Leistung gezeigt.

Oli musste eine knappe Punktniederlage hinnehmen. Er verpennte die erste Runde. In der zweiten kam Oli besser in die Gänge und konnte mehr Dteh Chiang und Fäuste ins Ziel bringen. In der dritten Rund konnte er dann die Oberhand gewinnen, es sollte aber nicht mehr für einen Punktsieg reichen. Trotzdem eine starke Leistung, gegen einen starken Gegner. Zumal Oli erst eine Woche vorher auf dem Sunday Fightclub gekämpft hatte.

Kevin zeigte Muay Thai vom feinsten. Ein Knie und Ellebogengewitter. Allerdings blieb sein Gegner vom Saar Gym immer gefährlich und griff mit harten Fausttechniken an. Dennoch zeigte Kevin über drei Runden klare Überlegenheit und konnte einen sauberen Punktsieg verbuchen.

Santino musste in einer höheren Gewichtsklasse und gegen einen etwas größeren Gegner kämpfen. Es entwickelte sich ein temporeicher Kampf, bei dem Santino aber immer einen Treffer mehr im Ziel hatte und so als klarer Punktsieger aus dem Gefecht hervorging.

Alex verlor nach Punkten. Er versuchte über drei Runden seinen Gegner mit harten Einzeltechniken zum Wanken zu bringen. Leider gelang es diesem immer ein paar Treffer mehr zu landen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
  • Social

  • Kategorien

  • Archive

  • Neueste Beiträge