thaibombs background

Profi Figh Night in Kirchheim Teck am 1. Mai

Am Samstag den ersten Mai haben Andy und Sabine in Kirchheim Teck gekämpft. Beide zeigten eine tolle Leistung vor ausverkauftem Haus.
Sabine kämpfte einen Prestigefight in der Gewichtsklasse bis 66,68 Kg. Die eigentliche Gegnerin aus Heidelberg war kurzfristig ausgefallen und musste ersetzt werden. Schlussendlich trat Sabine dann gegen Teoneac vom Diamond Gym Uffenheim an. Beide lieferten sich über drei Runden ein hartes Gefecht mit hohem Tempo. Sabine punktete vor allem mit sauberen Fausttreffern, während ihre Gegnerin im Clinch mehr Knietechniken brachte. In der dritten Runde hatte Sabine ihre Gegnerin in der Ecke gestellt und mit einem Schlaghagel an den Rand eines K.O.s gebracht. Aber leider zählte die Kampfrichterin nicht an. Nach drei Runden musste Sabine eine knappe 2 zu 1 Punkteniederlage hinnehmen.

Andy trat gegen Alex Notz vom K7 Uhingen an. Dieser hatte sich bereits mit Andreas (Aschenbrenner!) im Dezember ein hartes Gefecht geliefert. Damals konnte Notz einen knappen Punktsieg einfahren. Diesmal kam es anders. Der Kampf wurde nach K1 Rules über 3 mal 3 Minuten ausgetragen und es war ein absolut actionreiches Gefecht in dem beide Kämpfer eine Hammerleistung boten. Letztendlich war Andy der stabilere Kämpfer der immer eine Linke oder einen Lowkick mehr im Ziel hatte. Notz blieb zwar mit harten Techniken bis zuletzt gefährlich, konnte aber dem konstanten Ansturm von Andy nicht dauerhaft Paroli bieten. Den Punktsieg holte somit Andy für die Thai-Bombs.

Dieser Beitrag wurde unter Events, Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
  • Social

  • Kategorien

  • Archive

  • Neueste Beiträge