thaibombs background

Informationen

Die Thai-Bombs sind ein Verein für Muay Thai, ein asiatischer Vollkontaktkampfsport bei dem mit den Fäusten, Ellebogen, Knien und Füßen geschlagen wird. Muay Thai wird auch die “Art of the eight Limbs” genannt. Die historischen Wurzeln lassen sich bis zu 1000 Jahre in der thailändischen Geschichte zurückverfolgen.

Die Thai-Bombs Mannheim e.V. gibt es seit 1997. Wir sind Mitglied im Muay Thai Bund Deutschland (M.T.B.D) Der Headcoach ist Michael Damboer, er betreibt seit 1992 Muay Thai und vermittelt diese Kampfkunst mit Herzblut. Dabei wird er von seinem TrainerInnen Team unterstützt.

Momentan besteht der Verein aus ca. 250 Mitgliedern. Nach dem Motto “Muaythai for everybody” vermitteln wir Muay Thai an alle Menschen die sich für diesen faszinierenden Kampfsport interessieren. Alter, Geschlecht, Herkunft spielen keine Rolle. Probetraining ist jederzeit möglich und kostenlos. Bei uns ist eine freundschaftliche Atmosphäre zentral, denn diese ermöglicht erst ein entspanntes und produktives Training. Bei uns kann man Muay Thai zur Selbstverteidigung, als Fitnesstraining, Just for Fun und als Wettkampfsport betreiben.

Bei den Thai-Bombs Mannheim trainieren Welt- und Europameister, Deutsche Meister der Amateure und Profis. KämpferInnen der Thai-Bombs halten zahlreiche nationale und internationale Titel.

Das Trainingsdomizil der Thai-Bombs Mannheim ist das Hanuman Gym Mannheim in S 6,9 Mannheim Innenstadt. Dort wird auf über 700 qm Gesamtfläche auf 3 Etagen Kampfsport betrieben. Die Sportschule wird von Michael Damboer geleitet. Neben Muay Thai wird dort auch olympisches Boxen,  Brazilian Jiu Jitsu und Krav Maga unterrichtet.

Muay Thai für Mannheim, Boxen für Mannheim, BJJ für Mannheim, Krav Maga für Mannheim, Kampfsport für Mannheim.

Gruppenfoto

  • Social

  • Kategorien

  • Archive

  • Neueste Beiträge